Dr. Alexandra Diefenbach

Nach dem Abschluss zur Pferdephysiotherapeutin sowie des veterinärmedizinischen Studiums an der Universität Leipzig folgten Tätigkeiten in verschiedenen Praxen und Kliniken sowohl in Rheinland-Pfalz, Hessen als auch in Niedersachsen. Erweitert wurde mein Wissen durch die Tätigkeit im Veterinärlabor Biocontrol in Ingelheim. Im Zuge der Promotion zum Equinen metabolischen Syndrom (EMS) und der dreijährigen Weiterbildung (Residency for equine internal medicine) sind sowohl die Endokrinologie als auch die innere Medizin meine Schwerpunkte.